Fassadenschutz und Graffiti-Entfernung:
Graffitis, Kaugummi, Algen und Moos - Auf nimmer wiedersehen!

 

Ärger, wohin man schaut: Graffitis, Krakel, Algen und Moos werden mit der Zeit immer mehr. Getifix bietet auch hier wirksame Technologie für alle Fälle: Ein Schutz-System zur langfristigen Vorbeugung und zur schnellen Entfernung. Und natürlich Experten, die Schäden vermeiden und verhindern. Auf Wunsch auch regelmäßig - mit einem günstigen Wartungsvertrag.

 

Graffiti-Schäden auf ungeschützten Flächen – immer ein Fall für den Spezialisten

 

Auf ungeschützten Flächen (d. h. ohne Schutzsystem) schädigen Graffiti gleich doppelt: zum einen optisch, zum anderen unter der Oberfläche. Wo ätzende Sprühfarben und Marker ungehindert in die Bausubstanz eindringen, drohen erst baulich und später finanziell ernste Probleme. Bindemittel und Kunststoffanteile in Putzen und Dispersionsfarben können sich auflösen oder die Diffusionsfähigkeit der Baustoffoberfläche wird beeinträchtigt.

 

Das wiederum zieht häufig Rissbildung, Frostschäden oder die Ablösung von Putzen und Fassadenfarben nach sich. Um solche Entwicklungen rechtzeitig zu verhindern, bedarf es höchster Fachkompetenz sowie einer hervorragenden Produktlinie – Qualitäten, die Getifix auf alle Fälle mitbringt; das beweist die erfolgreiche Arbeit auf bundesweit vielen Tausend Quadratmetern gereinigter und geschützter Oberflächen. Jeder Borgemien Oberflächenschutz Experte verfügt über umfassende Fachkenntnisse bei Schadensanalyse und Schutz sowie über langjährige Erfahrung.

 

Durch regelmäßige Schulungen entspricht das technische Know-how immer den höchsten Standards. Beste Voraussetzungen, um die jeweils richtigen Maßnahmen bei der Graffiti-Entfernung und – noch wichtiger – bei der Prophylaxe zu ergreifen.

 

Denn nur mit einer wirkungsvollen Vorbeugung lassen sich langfristig Graffiti-Probleme und Kosten in den Griff bekommen.

 

Eine im „Handelsblatt“ veröffentlichte Studie ergab: Wird ein Graffiti binnen 48 Stunden entfernt, beträgt die Gefahr einer weiteren Besprühung 0–10%. Wer ein Jahr mit der Beseitigung wartet, riskiert laut Studie eine Folgetat mit fast 100%iger Sicherheit.

Graffiti-Prophylaxe – die sauberste Lösung

 

Um Aussehen, Funktion und Substanz von Gebäuden und Flächen langfristig vor Farbvandalismus zu schützen, erweisen sich ständiges Entfernen und Übermalen als völlig ineffektiv. Was wirklich nützt, ist Vorbeugung; sinnvollerweise mit geprüften professionellen Anti-Graffiti-Systemen. Graffiti-Prophylaxen bilden zunächst eine Trennschicht aus, die das Eindringen der unerwünschten Farbmittel in die Bauwerksoberfläche verhindert. Danach erlaubt eine passende Reinigungstechnologie die Substanz und Untergrund schonende Graffiti-Entfernung.

 

Wartungsverträge: Sicherheit auf lange Sicht

 

Schnelles und konsequentes Entfernen spielt hier eine wichtige Rolle. Denn erstens ziehen Graffiti immer weitere nach sich. Zweitens gehen erfahrene Sprayer mittlerweile sehr geplant vor. Sie beginnen mit einem kleinen „Tag“ und beobachten, ob es entfernt wird. Geschieht nichts, erscheint das Objekt geeignet für weitere, großflächige „Verzierungen“. Wird es jedoch konsequent graffitifrei gehalten, besteht keine Aussicht auf ein bleibendes Werk und damit in aller Regel kein Interesse von Seiten der Sprayer. Schon aus diesem strategischen Grund rechnet sich die Anwendung eines Anti-Graffiti-Systems, denn Ärger und Kosten bleiben damit von vornherein aus. Den zuverlässigsten Schutz bieten hier Getifix Wartungsverträge, in denen Reaktionszeit und Reinigungsturnus ganz nach Wunsch und Bedarf des Kunden vereinbart werden.

 

Borgemien Oberflächenschutz gegen Graffiti – immer für Sie da

 

Damit Vorbeugung und Entfernung von Graffiti wirklich funktionieren, muss der Dienstleister schneller, gründlicher und technisch versierter als der Sprayer arbeiten. Eine Aufgabe für Profis eben – wie die Getifix Partnerbetriebe. Als bundesweit größtes Netzwerk von Dienstleistungen rund ums Gebäude bietet Getifix eine ganze Reihe entscheidender Vorteile:

  • persönliche Beratung und fachgerechte Analyse
  • umsichtige Detailplanung und sorgfältige Ausführung
  • umfassend geschulte Mitarbeiter
  • bewährte Produkte, geprüft und umweltschonend

 

Sie setzen mit Borgemien Oberflächenschutz auf einen großen Partner. Auf die Rechnung setzen wir das allerdings nicht. Durch die einmalige Netzstruktur unseres Unternehmens erhalten Sie vielmehr das Beste beider Welten: zum einen die technische Kompetenz und die Leistungsstärke eines Branchenriesen mit hunderten von selbstständigen Betrieben in Deutschland; zum anderen die persönliche, individuelle Beratung und Auftragsabwicklung eines verantwortungsvollen Partners vor Ort, selbstverständlich auch bei kleinen Aufträgen. Qualitäten, auf die Sie zählen können. Sie brauchen nur anzurufen!

Und was können wir für Sie tun?
Die Borgemien Oberflächenschutz - Hotline

 

Sie erreichen uns unter der Hotline-Nummer 030 - 67 06 84 11 oder im Internet unter www.borgemien.de. Natürlich finden Sie bei uns auch kompetente Ansprechpartner zu allen weiteren Problemen rund ums Gebäude. Außerdem machen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot für alle Leistungen im Bereich regelmäßiger Reinigung. Wir geben gern genaue Auskunft und freuen uns auf Ihren Anruf!

Saubere Lösung. Borgemien Oberflächenschutz Vorteile:

 

  • Umfassende Beratung, technisches Know-how
  • Saubere, gepflegte Optik aller Oberflächen
  • Erhaltung der Bausubstanz (Werterhaltung)
  • Schnelle, schonende Reinigungsverfahren
  • Effektive, umweltfreundliche Produkte
  • Langfristige Pflege durch Vorbeugung
  • Einsparung von Arbeitszeit und Kosten

Wir sind ihr Fachbetrieb in den Bereichen:

 

  • Bodenversiegelung
  • Oberflächenschutz
  • Graffiti-Schutz
  • Gebäudetrocknung
  • Schimmelpilzsanierung
  • Teppich- und Polsterreinigung

Borgemien Oberflächenschutz / Reinigen - Pflegen - Schützen